top of page

THERAPIEANGEBOT

Kinder & Jugendliche

Die Therapie wird bis zum 18. Lebensjahr vollständig von den Krankenkassen übernommen

Therapieangebot: Infos

Sprache

  • Wortschatzdefizite 

  • Sprachentwicklungsverzögerung oder -störung

  • Störungen in der Grammatik

  • Sprachverständnissstörung 

  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen

  • Lese- und Rechtschreibstörung

Therapieangebot: Infos

Sprechen

  • Aussprachestörungen

  • Rhinophonie 

  • Dyspraxie

  • Stottern

  • Poltern 

Therapieangebot: Infos

Stimme

  • Kindliche Stimmstörung

Therapieangebot: Infos

Schlucken

  • Myofunktionelle Störungen ( z.B. falsches Schluckmuster) 

Therapieangebot: Infos

THERAPIEANGEBOT

Erwachsene

Therapieangebot: Infos

Sprache

  • Aphasie 

  • Andere Sprachstörungen in Folge von neurologischen Erkrankungen

Therapieangebot: Infos

Sprechen

  • Sprechapraxie 

  • Dysarthrie

  • Sprechstörungen in Folge von chirurgischen/operativen Eingriffen

Therapieangebot: Infos

Stimme

  • funktionelle, organische oder psychisch bedingte Stimmstörung

  • Stimmstörung nach operativen Eingriffen (z.B. Stimmlippenlähmung)

  • Stottern

Therapieangebot: Infos

Schlucken

  • Schluckstörungen in Folge von Neurologischen Erkrankungen (Dysphagie)

Therapieangebot: Infos

Facialisparese

Therapieangebot: Infos
bottom of page